Winterberg/Siedlinghausen. Am Samstagmittag [02. April 2011] um 13.20 Uhr befuhr ein 51-jähriger aus Steinhöring (Bayern) mit seinem Motorrad die abschüssige L740 von Altenfeld in Richtung Siedlinghausen.

Kurz vor dem Ortseingang bemerkte er in einer scharfen Rechtskurve eine noch feuchte Fahrbahn im Innenbereich und wich nach außen aus. Dabei berührt sein Kraftrad mit dem linken Sturzbügel das Motorrad eines entgegenkommenden 58-Jährigen aus Essen. Dieser wurde dabei am linken Unterschenkel getroffen und schwer verletzt. Niemand kam zu Fall. Der Essener musste mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus in Winterberg zugeführt werden, wo er stationär verblieb. Sein Motorrad wurde durch einen Abschleppwagen abgeholt.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK