Willingen: Letzter Team-Weltcup vor der Skisprung-WM

0
49

Willingen. Der Internationale Skiverband (FIS) hat dem Ski-Club Willingen im Rahmen des Weltcup-Skispringens vom 15. bis 17. Februar 2019 einen zusätzlichen Team-Weltcup zugeteilt. Dieser Wettkampf hatte im Dezember in Titisee-Neustadt im Schwarzwald aufgrund anhaltend schlechter Witterungsbedingungen ebenso abgesagt werden müssen wie der im Schwarzwald geplante Einzel-Weltcup, der jetzt beim Skifliegen in Oberstdorf nachgeholt wird. Stattdessen soll es in Oberstdorf Anfang Februar ein zusätzliches Einzel-Skifliegen geben.

Wir freuen uns, dass wir zum Weltcup-Auftakt am Freitag [15. Januar 2019] mit dem zusätzlichen Team-Weltcup eine weitere sportliche Aufwertung unserer Veranstaltung an der Mühlenkopfschanze erfahren„, sagte OK-Chef Jürgen Hensel. Nach dem Training ab 13.30 Uhr beginnt das Mannschaftsspringen um 15.45 Uhr. Auch die Qualifikation für die Einzelweltcups wird am Freitag [15. Februar 2019] um 18.15 Uhr stattfinden und ein Wertungsdurchgang von Willingen Five sein, wo jeder Sprung vom Start bis zum Finale zählt.

Blick auf die Mühlenkopfschanze. Foto: © Ski-Club Willingen e.V.
Blick auf die Mühlenkopfschanze. Foto: © Ski-Club Willingen e.V.Blick auf die Mühlenkopfschanze. Foto: © Ski-Club Willingen e.V.

Am Weltcup-Freitag [15. Februar 2019] wird es also gleich drei Wertungsdurchgänge auf der größten Großschanze der Welt geben, zwei Durchgänge im Team-Weltcup und den Qualifikationsdurchgang, rund 100 Wertungssprünge an einem Tag! Am Samstag [16. Februar 2019] (15.00 Uhr Probe / ab 16.00 Uhr zwei Durchgänge) und am Sonntag [17. Februar 2019] (14.15 Uhr Probe / ab 15.15 Uhr zwei Durchgänge) schließen sich die jeweiligen Einzel-Weltcups in Willingen mit anschließender Siegerehrung an.

Der Ski-Club Willingen wird einmal mehr ein großes Rahmenprogramm rund um die drei Weltcuptage im Waldeckischen Upland anbieten, Höhepunkte sind ein Live-Musik-Act am Freitag mit anschließendem Musik-Feuerwerk am Himmel der Mühlenkopfschanze, sowie eine Live-Band an allen Tagen im Festzelt.

Quelle: Ski-Club Willingen e.V.
Foto: © Ski-Club Willingen e.V.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here