Print Friendly, PDF & Email

Wickede / Wimbern (ots). Am Mittwochmorgen [02. Mai 2018] stellte gegen 07.00 Uhr der Geschädigte fest, dass in den zurückliegenden Tagen ein Unbekannter in das Führerhaus eines Ackerschleppers der Marke John Deere eingedrungen war. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf dem Wimberner Schulweg ordnungsgemäß abgestellt.

Der oder die Täter besprühten den gesamten Innenraum mit orangefarbener Markierungsfarbe, die sie im Ackerschlepper vorfanden. Der Sachschaden wurde auf etwa 2.000 Euro beziffert. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest (ots)
Foto: © Wolfgang Lückenkemper / Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)