Warburg: Radfahrer kollidiert mit PKW

0
19

Warburg (ots). Mit seinem Fahrrad befuhr ein 59-jähriger Warburger am Freitag [01. Februar 2019] gegen 12.30 Uhr die Straße „Kuhtrift“ in Warburg. An der Einmündung zur „Papenheimer Straße“ achtete er nicht auf den VW Passat eines 44-Jährigen, der die „Papenheimer Straße“ stadteinwärts befuhr.

Der Fahrradfahrer fuhr in die hintere rechte Fahrzeugseite des VW und kam zu Fall. Er trug keinen Fahrradhelm und verletzte sich am Kopf. Mit dem Rettungswagen wurde der 59-Jährige ins Krankenhaus gebracht, dass er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. /Te.

Quelle: Kreispolizeibehörde Höxter (ots)
Foto: © Kreispolizeibehorde Höxter (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here