Sundern / Stemel. Für die Arnsberger Tafel haben die Firmlinge der Pfarrvikarie St. Hubertus Stemel nun eine Spende überreicht. Das Geld kam durch eine Kuchenaktion im Stemeler Pfarrheim während ihrer Firmvorbereitung zusammen.

Bei einer Besichtigung der Zweigstelle Sundern wurde nun die erwirtschaftete Summe von 210 Euro von den Jugendlichen und einigen Mitgliedern des Stemeler Pfarrgemeinderates an Karl-Heinz Runte übergeben, der sich ehrenamtlich für die Arnsberger Tafel engagiert und den Firmlingen die Einrichtung und den Zweck des Vereins erläuterte.

Foto: © Pfarrgemeinderat St. Hubertus Stemel

Foto: © Pfarrgemeinderat St. Hubertus Stemel

Quelle: Pfarrgemeinderat St. Hubertus Stemel
Foto: © Pfarrgemeinderat St. Hubertus Stemel