Sundern: Schützenbruderschaft – Geschäftsführender Vorstand wieder komplett

0
188

Sundern / Stemel. Vergangenen Samstag [26. Januar 2019] konnte der 1. Brudermeister der Schützenbruderschaft St. Hubertus Stemel, Franz Wiegenstein, zahlreiche Schützenbrüder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Nach den üblichen Regularien wurde der Schützenbruder Josef Marciniak noch nachträglich für seine 50-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt, da bei den Ehrungen auf dem vergangenen Schützenfest nicht anwesend sein konnte. Ebenfalls überreichte Brudermeister Franz Wiegenstein der Sportschießgruppe noch eine Ehrentafel zum 50-jährigen Bestehen. Nach den Ehrungen begann man mit der Durchführung der Wahlen. Dabei wurden der kommissarische Schriftführer Patric Cremer und der kommissarische Kassierer Heinz Heuel in ihren Ämtern bestätigt.

Bei den Wahlen zum erweiterten Vorstand wurde Alexander Hecking als stellvertretender Jugendwart wiedergewählt. Als Beisitzer wurden Jörg Hoffmann und Maximilian Schumann neu in den Vorstand gewählt. Zu Kassenprüfern wurden Andreas Albaum und Christopher Bock gewählt. Neuer Ersatz-Kassenprüfer ist Uwe Hecking. In der II. Kompanie setzte sich Frank Nickel in einer Kampfabstimmung als neuer Kompanieführer durch. Sein Vorgänger Oliver Furkert hatte sich nicht erneut zur Wahl gestellt.

Verabschiedetet aus den Reihen des Vorstandes wurden Chris Bruchhage, Sascha Knoche, Christian Olejnik und Thomas Pöttgen. Brudermeister Franz Wiegenstein bedankte sich für lange und gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Es folgte schließlich eine Vorschau auf das diesjährige Schützenfest, welches vom 15. bis 17. Juni 2019 gefeiert wird. In diesem Zuge wurde auch ein Vorschlag für einen neuen Ablauf des Schützenfestes 2020 diskutiert, das in einer gesonderten Versammlung noch einmal thematisiert werden soll.

Weitere Infos unter www.schuetzenbruderschaft-stemel.eu.

Quelle: Schützenbruderschaft St. Hubertus 1876 e.V. Stemel
Grafik: © Schützenbruderschaft St. Hubertus 1876 e.V. Stemel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here