Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). In einem Carport auf einem Grundstück an der Straße „Kahlenberg“ war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch [14./15. Juli 2015] ein schwarzer Audi Q5 geparkt. Um 03:10 Uhr wurde ein Bewohner des Hauses aufmerksam, da das Licht im Carport durch einen Bewegungsmelder angegangen war.

Als er aus dem Fenster schaute, bemerkte er eine eingeschlagene Scheibe an dem Audi. Den Täter konnte er nicht mehr sehen. Gestohlen wurde aus dem Audi nichts, da sich keinerlei Wertgegenstände in dem Auto befanden. Mögliche Zeugen, die im Umfeld des Tatorts verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten unter 02933-90200 Kontakt mit der Polizei Sundern aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)