Sundern: Bürokratieabbau – Informations – und Diskussionsabend der SPD AGS-HSK

Sundern / Meschede. Die Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen innerhalb der SPD lädt zum Jahresauftakt alle Interessenten zu einem Informations– und Diskussionsabend ins Hotel Hennedamm, Am Stadtpark 6 in Meschede ein.

Besprechen will der Vorstand der sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft mit dem einheimischen Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese die Frage, ob der Bürokratieabbau ein Erfolgsfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Hochsauerland sein kann.

Darüber hinaus erwartet der Vorstand der AGS, dass Dirk Wiese auch zur Frage wie Marktwirtschaft und soziale Partnerschaft miteinander verbunden werden kann, Stellung nehmen wird. Im Bericht aus Berlin wird er darüber hinaus über die aktuellen politischen Themen aus der Bundeshauptstadt informieren.

Die Veranstaltung findet am Dienstag [07. Januar 2020] statt und beginnt um 18.00 Uhr. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es beim Vorsitzenden der AG Franz-Josef Schöler unter der Rufnummer 0160 97916909.

Quelle: Klaus Plümper
Grafik: © HSK-Aktuell