Sundern: Abenteuertag bei Bogenschützen in Langscheid

0
1

Sundern / Langscheid. Abenteuerlich geht es bei der nächsten Freizeitaktion zu, die von den Sunderner Sozialdemokraten angeboten wird. Am Samstag [18. August 2018] geht es zu den Wildgänsen, dem Bogensportverein am Sorpesee in Langscheid. Anmeldungen hierzu sind für Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren möglich.

In einem kleinen Waldstück der Stadt Sundern, oberhalb vom Sorpesee, haben die Vereinsmitglieder einen etwa vier Kilometer langen Parcours aufgebaut. Hier kann traditioneller Bogensport in seiner schönsten Form ausgeübt werden. An zurzeit dreißig Stationen stehen den Jagdbogenschützen über sechzig 3D-Ziele in den unterschiedlichsten Formen und Größen zur Verfügung.

Impressionen der Aktion im vergangenen Jahr. Foto: © Klaus Plümper
Impressionen der Aktion im vergangenen Jahr. Foto: © Klaus Plümper

Aufgrund der Geländetopografie ist festes Schuhwerk auf jedem Fall erforderlich! Treffpunkt ist um 13 Uhr am Vereinsheim des BSV Sorpesee (Tannenweg, 59846 Sundern). Anmeldung und Auskunft gibt es ab sofort bei Serhat Sarikaya per E-Mail unter Serhat.Sarikaya@spdinsundern.de und telefonisch unter 0176-62334970.

Quelle: SPD Sundern
Fotos: © Klaus Plümper

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here