Schmallenberg: Schrottsammler mit 4,5 Tonnen überladen

0
20

Schmallenberg (ots). Am Samstag [19. Januar 2019] zog der Verkehrsdienst der Polizei einen Schrottsammler auf die Waage. Das Ergebnis der Messung bestätigte den Verdacht der Beamten. Gegen 12.40 Uhr wurde der vollgeladene 7,5t-Lkw in Selkentrop angehalten und kontrolliert.

Der Lkw war mit schweren und großen Schottteilen beladen. Da die Zuladung jedoch lediglich circa 1,5 Tonnen betragen darf, wurde die nächste Waage angefahren. Die Waage zeigte ein Gesamtgewicht von fast 12 Tonnen. Somit war der Wagen um etwa 4,5 Tonnen überladen. Nachdem gute drei Tonnen abgeladen waren, durfte der 47-jährige Fahrer aus Marburg weiterfahren.

Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Neben einem dreistelligen Bußgeld erhält der Mann zudem Post aus Flensburg.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here