Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg. Bewertungsportale spielen heute bei der Wahl des Urlaubsziels eine bedeutende Rolle. Viele Erholungssuchende orientieren sich am einschlägigen Meinungsbild der Anderen und wählen die am besten bewerteten Unterkünfte für ihren Urlaub aus. Eines der größten Portale, HolidayCheck, vergibt im 13. Jahr seinen begehrten Award, den in diesem Jahr weltweit insgesamt 705 Hotels in 38 Ländern erhielten.

Er fußt auf Hotelbewertungen, die im Zeitraum von 12 Monaten auf dem Portal vergeben wurden. Von allen Unterkunftsbetrieben in Deutschland wurden lediglich 155 mit dem HolidayCheck-Award ausgezeichnet. So sind NRW-weit von den ersten zehn Betrieben allein vier im Schmallenberger Sauerland beheimatet, was in dieser Dichte sicherlich seinesgleichen sucht.

Auf Platz eins in NRW behauptete sich zum wiederholten Male das Bergdorf Liebesgrün, Platz vier erhielt das Hotel Rimberg, Platz fünf das Familotel Ebbinghof, das den Award zum vierten Mal erhielt, und auf dem sechsten Platz steht das Hotel Jagdhaus Wiese. Im Segment Familienurlaub NRW sind diese Platzierungen jeweils noch einen Rang besser. Das beweist einmal mehr, dass die konsequente Ausrichtung der Gastgeberinnen und Gastgeber auf die Qualität, einen deutlichen Vorsprung zur Folge hat.

Veranda im Bergdorf Liebesgrün in Schmallenberg. Foto: © Bergdorf Liebesgrün

Veranda im Bergdorf Liebesgrün in Schmallenberg. Foto: © Bergdorf Liebesgrün

Erfolgreich auch in speziellen Segmenten

Interessant ist zudem, dass in der speziellen Zielgruppe „Skiurlaub“, die man bei HolidayCheck filtern kann, für NRW drei Award-Plätze vergeben wurden. Sie alle gehen an Betriebe aus dem Schmallenberger Sauerland. Auch unter den Top 10 in der Kategorie „Urlaub mit Hund“ sind zwei platzierte Betriebe hier beheimatet.

Tourismusdirektor Hubertus Schmidt freut sich über die sehr guten Ergebnisse: „Unsere Betriebe haben es gekonnt verstanden, die Bedürfnisse der Gäste in ihren Häusern zu verstehen und zu erfüllen. Gerade der unmittelbare Dialog mit dem Gast bietet wertvolle Tipps und Hinweise zu Verbesserungen. Positive Bewertungen sind zudem Ansporn und Belohnung zugleich.

Quelle: Schmallenberger Sauerland Tourismus
Foto: © Bergdorf Liebesgrün