Schmallenberg (ots). Am Dienstagmorgen [01. April 2014] wurde zwischen 07:45 Uhr und 08:00 Uhr in Gleidorf eine Ampelanlage beschädigt. Ein Fahrzeug ist zu der Uhrzeit von der Bundesstraße 511 (An der Gleier) nach rechts auf die Bundesstraße 236 (Am Einheit) in Richtung Schmallenberg abgeborgen.

Dabei kam es zu einer Berührung zwischen dem Fahrzeug und der Ampelanlage. Diese wurde dabei stark beschädigt. Nach dem Unfall hingen einige der Anzeigen für den Fußgängerverkehr nur noch an den Kabelverbindungen. Der Verursacher, vermutlich ein Lkw-Fahrer, fuhr weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Schmallenberg unter 02974-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis