Schmallenberg (ots). Anwohner der Straße „Alte Ennest“ in Wormbach wurden am Sonntagmorgen [12. Juli 2015] gegen 08:40 Uhr von einem lauten Knall aufgeschreckt. Auf der Suche nach dem Ursprung sahen sie einen schwarzen VW Golf unmittelbar vor einer stark beschädigten Straßenlaterne. Dann konnten sie beobachten, wieder Golf zurückgesetzt wurde und davonfuhr.

Die aufmerksamen Zeugen merkten sich das Kennzeichen des Autos und informierten die Polizei. Da das abgelesene Kennzeichen aus dem Kreis Olpe stammt, setzte sich die Polizei Meschede sich mit den Kollegen im Kreis Olpe in Verbindung. Dort konnte wenig später eine Streifenwagenbesatzung den schwarzen Golf finden. Dessen 40 Jahre alte Fahrerin, die sich alleine in dem Auto befand, räumte auf Vorhalt den Verkehrsunfall auch ein.

Da die Polizisten vor Ort außerdem feststellten, dass die Autofahrerin unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein der 40-Jährigen sichergestellt. Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss und Verkehrsunfallflucht gegen die Frau aus Lennestadt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)