Plettenberg: Metalldieben geflüchtet

0

Plettenberg (ots). Am Montag [30. April 2018] befuhr gegen 16.35 Uhr ein Transporter mit zwei Männern ein frei zugängliches Firmengelände „In der Bermke“. Die beiden Täter stiegen aus und begannen sog. Blankstahlstäbe einzuladen. Hierbei ertappte sie die Eigentümerin der Firma.

Die Metalldiebe legten das Diebesgut zurück. Der Versuch die Männer bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten scheiterte. Ihnen gelang die Flucht. Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bisher erfolglos. Die Täter waren unterwegs mit einem Transporter mit Herner Kennzeichen. Das Fahrzeug war vorne beige und hinten blau lackiert. Auf dem Heck war eine Aufschrift mit einer Internetdomain angebracht.

Der Fahrer wurde wie folgt beschrieben:

  • Etwa 60 Jahre,
  • schwarze Haare,
  • klein und schmächtig,
  • dunkel gekleidet.
  • Beschreibung des Beifahrers:
  • Circa 40 Jahre,
  • schwarze kurze Haare,
  • sportliche Statur,
  • dunkle Jogginghose,
  • dunkler Pullover.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Plettenberg unter 02391 9199-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here