Plettenberg: Jugendliche mit Drogen erwischt

0
9

Plettenberg (ots). Die Polizei hat am Sonntagabend [06. Januar 2019] Anzeigen gegen vier junge Plettenberger im Alter zwischen 21 und 23 Jahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz geschrieben. Kurz nach 18 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung am „Dingeringhauser Weg“ einen Pkw mit zwei Insassen.

Fahrer und Beifahrer zeigten deutliche Zeichen von Drogenkonsum. Der Drogenvortest beim Fahrer verlief positiv. Ein Arzt entnahm bei ihm eine Blutprobe. Der 21-Jährige muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten. Sein 23-Beifahrer hatte keine Papiere dabei, weshalb ihn die Polizei nach Hause in seine Wohnung begleitete. Dort überraschten die Polizeibeamten dann drei weitere Personen.

Auf dem Tisch lagen Marihuana und Aschenbecher voller Joints. Auf dem Boden standen die entsprechenden Utensilien zum Genuss der Drogen. Auch im Schlafzimmer und in der Jacke eines Besuchers fand sich Marihuana. Den Wohnungsinhaber sowie zwei 21 bzw. 22-jährige Gäste erwarten nun Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here