Olsberg: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf L 743

0
34

Olsberg (ots). Am Mittwoch [30. Januar 2019] kam es gegen 20.45 Uhr auf der L 743 zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Der 43-jährige Fahrer verlor auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto prallte gegen eine Leitplanke und kam nach einer Drehung auf einer Böschung zum Stehen.

Die Beamten stellten bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest und veranlassten einen Alkoholtest im Krankenhaus. Der 43-jährige Olsberger und sein 44-jähriger Beifahrer kamen schwerverletzt ins Krankenhaus. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Straße wurde für die Bergung gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here