Olsberg (ots). In der Nacht zum Dienstag [07. Juni 2011] besprühten unbekannte Täter mit weißer, roter und gelber Farbe die Außenwand und die Fenster des Küchentraktes der Hauptschule mit diversen Schriftzügen.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro. Am vergangenen Wochenende [04. – 05. Juni 2011] traten Randalierer den Zaun an der Ruhraue auf einer Länge von fünf Metern ein. Der Sachschaden wird hier mit 200 Euro angegeben.

Am Dienstagvormittag [07. Juni 2011] kam es auf der Pappelallee zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus. Unbekannte Täter schlugen eine Scheibe neben dem Türgriff ein und wollten so von innen die Tür öffnen. Die Tür war aber abgeschlossen. Die Einbrecher kamen nicht ins Haus.

Sachdienliche Hinweise zu den Sachbeschädigungen und dem versuchten Einbruch nimmt die Polizei in Brilon unter Tel. 02961-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK