Olsberg / Bigge (ots). Am Dienstagmittag [08. April 2014] kam es gegen 11:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Olsberg. Auf der Hauptstraße in Bigge fuhren hintereinander ein 44-jähriger Mann aus Brilon und eine 38-jährige Frau aus Winterberg in Richtung Olsberg.

Als der Mann verkehrsbedingt anhalten musste, erkannte die 38-Jährige dies zu spät und fuhr von hinten auf das Fahrzeug des Briloners auf. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Der Pkw der Frau war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden insgesamt beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis