Olsberg (ots). In Bigge ist es am Sonntag [21. Juni 2015] um kurz vor Mitternacht zu einer Körperverletzung gekommen. Um 23:50 Uhr ging ein 17 Jahre alter Mann zu Fuß vom Kreisverkehr in Richtung Olsberg. Als er sich etwa auf Höhe des Schloss Schellenstein befand, wurde er von mehreren Personen attackiert und geschlagen, wodurch er leicht verletzt wurde.

Anschließend schellte der Angegriffene an einem Wohnhaus in der Nähe des Tatorts, dessen Bewohner dann den Rettungsdienst und die Polizei informierte. Der 17-Jährige gab später an, er sei von mindestens drei Personen angegriffen worden. Er wurde in einem Krankenhaus behandelt, konnte aber wenig später wieder entlassen werden.

Die Kriminalpolizei hat mit den Ermittlungen nach den Angreifern begonnen. Zeugen, die Angaben zu der eigentliche Tat machen können oder die Tätergruppe vor oder nach der Körperverletzung in Bigge gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Brilon unter 02961-90200 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)