Möhnesee: 82-Jähriger übersah PKW

0
12

Möhnesee (ots). Ein Schwer- und ein Leichtverletzter, sowie zirka 30.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Donnerstagnachmittag [31. Januar 2019] gegen 13.40 Uhr auf der B 516 / „Wameler Straße“.

Ein 82-jähriger Mercedes-Fahrer aus Möhnesee befuhr die „Wameler Straße“ in Richtung Möhnesee. Als er die vorfahrtberechtigte Bundesstraße 516 überqueren wollte, übersah er vermutlich den von rechts kommenden, 51-jährigen VW-Fahrer aus Menden. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der VW überschlug sich mehrfach und blieb auf einem angrenzenden Feld auf dem Autodach liegen. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn in dem Bereich teilgesperrt werden. Der Mendener musste schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 82-Jährige begab sich selbständig zum Arzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.  (reh)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest (ots)
Foto: © Wolfgang Lückenkemper / Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here