Meschede: Weihnachtsbäume werden abgebaut

Meschede. In der Vorweihnachtszeit und zum Jahreswechsel brachten die Weihnachtsbäume, die das Stadtmarketing Meschede in der Innenstadt aufgebaut hat, adventliches Ambiente nach Meschede. Nun werden die Weihnachtsbäume am Donnerstag [09. Januar 2020] wieder abgebaut.

Das Stadtmarketing Meschede bittet alle Kindergärten, Vereine und Gewerbetreibenden, bis zu diesem Termin den Baumschmuck wieder von den Weihnachtsbäumen zu entfernen. Da die Bäume auf Osterfeuern verbrannt werden, dürfen sie keine Plastik- oder andere Materialien mehr enthalten – vor allem aus Gründen des Umweltschutzes.

Das Team des Stadtmarketings dankt allen, die in ehrenamtlichem Engagement zum Schmuck der Weihnachtsbäume beigetragen haben, für ihren Einsatz.

Quelle: Stadtmarketing Meschede e.V.
Grafik: © HSK-Aktuell