Meschede: Unter Drogeneinfluss von Fahrbahn abgekommen

0
23

Meschede (ots). Sonntag Morgen kam um 1.00 Uhr ein Pkw auf dem „Birmecker Weg“ zwischen Eversberg und Wehrstapel einem Streifenwagen entgegen. Die Beamten wendeten ihr Fahrzeug, um das Fahrzeug zu kontrollieren.

Einige Meter weiter kam der 29-jährige Pkw-Fahrer in einer Kurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Weidezaun. Bei der Kontrolle des Fahrers ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Weiterhin stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. (DS)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here