Meschede (ots). Am Montag [31. März 2014] stellte ein 26-jähriger Mescheder seinen Wagen in der Le-Puy-Straße ab. Gegen 09:30 Uhr parkte er seinen weißen Suzuki Swift auf dem Parkplatz eines dortigen Discounters. Als er gegen 11:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er einen frischen Unfallschaden an seinem Wagen.

Das gesamte Heck war stark eingedrückt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Ein Verursacher hat sich nicht bemerkbar gemacht und hatte sich offensichtlich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Daher bittet die Polizei nun Zeugen, die den Unfall beobachtet oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher haben, sich mit der Polizei Meschede unter 0291-90200 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis