Meschede: Teilhabeberatung – Beratungsangebot mit ergänzendem Standort in Eslohe

Beratung zu Hilfen rund um das Thema Behinderungen

0
41

Meschede / Eslohe / Schmallenberg. Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) berät und unterstützt Menschen mit Behinderungen, Angehörige und Ratsuchende zu den unterschiedlichsten Themen.

Im Hochsauerlandkreis gibt es diese Beratungsstelle seit Juni 2018 an den Standorten Arnsberg, Meschede und Brilon. Ganz neu bietet EUTB Meschede nun auch regelmäßig montags von 12.00 Uhr bis 14 Uhr Beratung in Esloher Rathaus (Schultheißstraße 2, EG Raum 15) an.

Offizielles Logo der EUTB. Grafik: © EUTB
Offizielles Logo der EUTB. Grafik: © EUTB

Natürlich können auch zu anderen Zeiten Termine vereinbart werden, in Einzelfällen wird auch bei Ihnen vor Ort. Die Beratung ist für Sie kostenfrei. Gerne können Sie zuvor mit der zuständigen Ansprechpartnerin Angela Danne-Rasche telefonisch unter 0151 62373804 oder per eMail meschede@eutb-hsk.de Kontakt aufnehmen.

Nähere Informationen unter www.teilhabeberatung.de.

Quelle: EUTB Hochsauerlandkreis
Grafik: © EUTB

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here