Meschede (ots). Unbekannte trieben ihr Unwesen an der Schützenhalle in Freienohl. Dort war erst kürzlich ein neuer Teich angelegt worden. Der oder die Täter haben im Zeitraum von Samstagabend [27- Juni 2015 – 18:00 Uhr] bis Sonntagmorgen [28. Juni 2015 – 12:00 Uhr] den Teich verwüstet.

Sie rissen die neuen Wasserpflanzen heraus und warfen sie auf die Wiese. Zudem warfen sie eine Eisenstange mit der Spitze voran so in den Teich, dass sie im Boden stecken blieb und die Teichfolie beschädigte. Der Teich muss jetzt aufwendig wieder neu angelegt werden. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt die Polizei Meschede unter 0291-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)