Meschede. Bereits am letzten Samstag [26. März 2011] ereignete sich in der Mittagszeit auf der Lindenstraße eine Unfallflucht. Der Fahrer eines schwarzen Autos beschädigte beim Rangieren eine Straßenlaterne.

Er wurde durch einen Zeugen darauf angesprochen, entfernte sich aber trotzdem ohne Schadensregulierung vom Unfallort. An der Laterne entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Hinweise zu dem Verursacher bitte an die Polizei in Meschede, Tel. 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK