Meschede / Eversberg: „Tach, Herr Knabenschuh? Wie wars?“ So heißt das Programm des Wuppertaler Kabarettisten Kurt Knabenschuh, das er am Sonntag [21. Juni 2015] um 19 Uhr in der Kleinkunstbühne Kokolores präsentieren wird.

Alltagskabarett nennt das Uwe Kleibrink. Jetzt fragt sich der Leser „Wer ist Uwe Kleibrink?“ Das ist natürlich auch Kurt Knabenschuh. „Hä? – ist man geneigt zu sagen. Aber die Lösung ist ganz einfach. Uwe Kleibrink ist der Kabarettist und Kurt Knabenschuh die Rolle, die er spielt. Er beobachtet die Menschen, und das sehr präzise, um ihre Eigenheiten dann in überspitzer Form auf die Bühne zu bringen.

Mit geschärftem Blick entdeckt er in unserem Alltag überall Realsatire und kitzelt das hervor, was wir alle auch schon wussten, aber nicht so treffend ins Satirische zu ziehen vermochten. Alltagskabarett ist eine Mischung aus Kabarett und anspruchsvoller Comedy, bei dem sich Menschen feixend anstupsen, bis sie sich vor Lachen nicht mehr halten können. Es beginnt mit einem Augenzwinkern und endet in Lachsalven, wenn sich das Publikum im Wahnsinn des normalen Alltags wieder erkennt. Kurt Knabenschuh wirft einen differenzierten Blick auf Banalitäten, hat ein besonderes Händchen für Situationskomik und kommentiert trocken und bildreich. Intelligenter Wortwitz statt platter Sprüche und Schenkelklopferklamauk. Wir wars denn jetzt? Herr Knabenschuh wird’s uns sicher sagen.

 Uwe Kleibrink alias Kurt Knabenschuh. Foto: © Pressebild Kurt Knabenschuh


Uwe Kleibrink alias Kurt Knabenschuh. Foto: © Pressebild Kurt Knabenschuh

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Einlass ist eine Stunde früher um 18 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Bücherstube Linhoff, Le Puy Str. 15 in 59872 Meschede (0291-2400), Käptn Book, Markt 2 in Olsberg (02962-73580505), Käptn Book, Friedrichsstraße 2 in Brilon (02961-3460), telefonisch unter 0291/95290492 oder per mail unter kleinkunstbuehne-kokolores@web.de.

Die Ticketpreise liegen bei 14 Euro im Vorverkauf und 16 Euro an der Abendkasse. Ermäßigt 12 Euro. Holen Sie bitte Ihre vorbestellten Karten bis eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung ab, da sie ansonsten wieder für die Abendkasse zur Verfügung gestellt werden.

Quelle: Kleinkunstbühne Kokolores