Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Seit 3 Tagen wird immer noch die Hündin Heidi vermisst. Letzter Aufenthaltsort ist in Berge am Radweg, dort auf der anliegenden Wiese wird sie regelmäßig gesehen, lässt sich aber nicht einfangen.

Mit Rücksprache vom Tierarzt und Tierheim möchten wir bitten keine Futterstellen aus zulegen und sich nur vorsichtig und ruhig den Hund zu nähern. Da sie mittlerweile sehr verängstigt und verstört ist, können die Besitzer nicht ausschließen, dass sie aus Angst beißen könnte.

Wo ist Heidi? Foto: © Privat

Wo ist Heidi? Foto: © Privat

Wer Heidi sieht oder Hinweise zum Aufenthalt geben kann, informiert bitte die Besitzer unter 0171-1271165 oder das Tierheim Meschede.

Wir hoffen das sie so schnell wie möglich doch noch nach hause kommt.