Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Nur wenige Minuten dauerte ein Einbruch in den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Warsteiner Straße. Die Täter zerstörten am Mittwoch [31.Oktober 2012] in den frühen Morgenstunden gegen 02:50 Uhr die Eingangstür aus Glas, indem sie Betonplatten dagegen warfen.

Anschließend drangen die Einbrecher in den Verkaufsraum ein und begaben sich in den Kassenbereich zu den dort gelagerten Zigaretten. Hier nahmen sie Schachteln und Stangen verschiedenster Zigarettenmarken in erheblichem Umfang aus den Regalen und entwendeten diese.

Zur Flucht benutzten die Täter eine Seitentür des Gebäudes, die in Richtung Oberer Handweiser führt. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro. Sofortige Fahndungs-maßnahmen verliefen negativ.

Zeugenhinweise zu dem Einbruch, verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei in Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis