Menden: Einbrecher in Schule und Pfarrheim

0
13

Menden (ots). Unbekannte Einbrecher hebelten in der Nacht von Dienstag zum Mittwoch [05./06. Februar 2019] ein rückwärtig gelegenes Fenster des Kellerraumes des Pfarrheimes in der „Pfarrer-Wiggen-Straße“ auf. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden.

Bei einem Einbruchsversuch am dortigen Kindergarten scheitern die Einbrecher an der Tür. Diese hält den Hebelversuchen der unbekannten Täter stand. Sie gelangen nicht ins Gebäude. Es entsteht Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Menden erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here