Menden: Einbrecher in Schule und Kennzeichen entwendet

0
9

Menden (ots). Ein Unbekannter ist am Wochenende [18. bis 20. Januar 2019] in die ehemalige Hausmeisterwohnung der Grundschule am „Salzweg“ eingebrochen. Er oder die Täter hebelten ein Kunststofffenster auf und betraten die leerstehende Wohnung. Es wurde nichts gestohlen.

Ebensfalls am Wochenende klaute ein Unbekannter mehrere Kfz-Kennzeichen von Vorführwagen eines Autohauses am „Kiebitzweg“. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02373 9099-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here