Medebach. Nach zwei bis dreieinhalb-jähriger Ausbildungszeit konnte BORBET auch in diesem Jahr Auszubildende aus vier verschiedenen Bereichen übernehmen. Personalleiterin Carolin Mittermaier bedankte sich im Namen der Firma BORBET für das Engagement und gratulierte zu den hervorragenden Leistungen sowie zum erfolgreichen Berufsabschluss.

Insgesamt legten neun Auszubildende Ihre Abschlussprüfung ab: Lukas Berkenkopf, Jonas Brieden, Jens Mettbach und Lars Völlmecke als Betriebselektriker, Adrian Lange und Yannik Zchech als Zerspanungsmechaniker, Andreas Schwarz als Werkzeugmechaniker sowie Marian Neuhaus und Julian Niggemann als Industriemechaniker.

v.l.n.r.: Ralf Mause (Ausbilder Elektro Medebach), Lukas Berkenkopf, Carolin Mittermaier (Personalleitung), Jonas Brieden, Marian Neuhaus, Lars Völlmecke, Adrian Lange, Jens Mettbach, Yannik Zchech, Andreas Schwarz, Julian Niggemann, Raimund Clement (Leiter Ausbildungswerkstatt), Thorsten Kesper (Produktionsleiter Medebach), Rudolf Wasmuth (Ausbilder Elektro Hesborn) und Detlef Schüngel (Produktionsleiter Hesborn). Foto: © BORBET Vertriebs GmbH

v.l.n.r.: Ralf Mause (Ausbilder Elektro Medebach), Lukas Berkenkopf, Carolin Mittermaier (Personalleitung), Jonas Brieden, Marian Neuhaus, Lars Völlmecke, Adrian Lange, Jens Mettbach, Yannik Zchech, Andreas Schwarz, Julian Niggemann, Raimund Clement (Leiter Ausbildungswerkstatt), Thorsten Kesper (Produktionsleiter Medebach), Rudolf Wasmuth (Ausbilder Elektro Hesborn) und Detlef Schüngel (Produktionsleiter Hesborn). Foto: © BORBET Vertriebs GmbH

Als einer der größten Arbeitgeber der Region legt BORBET großen Wert auf eine gute und fundierte Berufsausbildung. Das Sauerländer Traditionsunternehmen bildet ausschließlich bedarfsorientiert aus und schafft so echte Zukunftsperspektiven.

Quelle: BORBET Vertriebs GmbH
Foto: © BORBET Vertriebs GmbH