Medebach. Im Rahmen des Ausbildungsbeginns am Mittwoch [01. August 2018] begrüßte die Ausbildungsleiterin Carolin Mittermaier gemeinsam mit Raimund Clement, dem Leiter der Ausbildungswerkstatt, dem Betriebsratsvorsitzenden Helmut Niggemann und Rouven Temme, Stellvertreter für den Elektrobereich, die neuen Auszubildenden an den Standorten Hesborn und Medebach.

Während der nächsten zwei bzw. drei Jahre durchlaufen die 5 kaufmännischen und 9 gewerblichen Azubis die verschiedenen Bereiche des Unternehmens, um ein möglichst breites Aufgabenfeld kennen zu lernen und gut auf Ihre spätere berufliche Laufbahn vorbereitet zu sein.

Die neuen Auszubildenden bei Borbet. Foto: © Borbet GmbH

Die neuen Auszubildenden bei Borbet. Foto: © Borbet GmbH

Die bedarfsorientierte Einstellung für Ausbildungsplätze ist bei Borbet fast schon ein Garant für die Übernahme der ausgelernten Azubis in das Unternehmen. Borbet wünscht allen Auszubildenden einen guten Einstieg und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.

Quelle: Borbet GmbH
Foto: © Borbet GmbH