Medebach: Alkoholisiert auf Anhänger aufgefahren

Medebach (ots). Am Samstag [04. Januar 2020] wurde die Polizei gegen 20.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der „Korbacher Straße“ gerufen. Hier trafen sie auf einen alkoholisierten 19-jährigen Autofahrer. Dieser war mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und mit einem Autoanhänger zusammengestoßen.

Beide Autofahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. Allerdings war das Auto des 19-Jährigen sowie der Anhänger nicht mehr fahrbereit. Ein Alkoholtest ergab bei dem alkoholisierten Fahrer aus Burgwald einen Wert von 1,4 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (obs)