Marsberg (ots). Am Sonntagnachmittag [29. März 2015] wurde ein junger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Auf der Straße „An der Diemel“ wendete ein 46-jähriger Autofahrer seinen Ford Transit kurz vor der Einmündung Vitusstraße. Dabei übersah er das von hinten herannahende Kleinkraftrad.

Der 16-jährige Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr dem Transporter in die Beifahrerseite. Dabei stürzte er, verletzte sich aber nur leicht. An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)