Kreis Soest: Kfz-Jahresstatistik – Fast 5.000 Fahrzeuge mehr unterwegs

0
16

Kreis Soest (kso.2019.01.24.029.mh). Die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge im Kreis Soest stieg 2018 von 252.943 auf 257.744 (plus 4.801 oder 1,9 Prozent). Das weist die Jahresstatistik der Abteilung Bürgerdienste aus. Folgende Fahrzeuge waren am 31. Dezember 2018 im Soester Kreisgebiet zugelassen: 186.530 PKW, 11.206 LKW, 201 Busse, 16.298 Krafträder, 7.697 Zugmaschinen, 18.344 Anhänger, 15.279 Auflieger und 2.189 Sonderfahrzeuge. In diesem Bestand befinden sich 82.768 Fahrzeuge, die einen Dieselmotor aufweisen (2017: 81.889).

Ein besonderes Augenmerk richtet die Statistik auf die Elektromobilität. Die Anzahl der elektrisch angetriebenen Fahrzeuge lag zum Jahresende 2018 bei 387 (2017: 263). Das „freiwillige“ E-Kennzeichen führten Ende 2018 davon 287 Fahrzeuge (2017: 238). Auch Hybridantriebe in Kombination mit Elektro waren gefragt. Hier gab es 843 Fahrzeuge (2017: 631). Den größten Anteil bildete dabei die Kombination mit einem Benzin-Verbrennungsmotor (764 Fahrzeuge).

Die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge im Kreis Soest stieg 2018 von 252.943 auf 257.744 (plus 4.801 oder 1,9 Prozent). Das weist die Jahresstatistik der Abteilung Bürgerdienste aus. Foto: © Judith Wedderwille / Kreis Soest
Die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge im Kreis Soest stieg 2018 von 252.943 auf 257.744 (plus 4.801 oder 1,9 Prozent). Das weist die Jahresstatistik der Abteilung Bürgerdienste aus. Foto: © Judith Wedderwille / Kreis Soest

Die Abteilung Bürgerdienste hat an ihren drei Standorten, also in den Servicecentern KFZ (Zulassungen und Führerscheine) in Soest und Lippstadt sowie im Bürgerservice im Foyer des Soester Kreishauses, im Jahr 2018 insgesamt 96.020 Zulassungsanträge bearbeitet. Hier ist ein leichter Rückgang von etwa 2 Prozent zu verzeichnen (2017: 98.024). Mit 37.128 Vorgängen wurde die Umschreibung gebrauchter Fahrzeuge am häufigsten nachgefragt (2017: 37.773).

Auch bei den Neuzulassungen ist der Wert in etwa gleich hoch geblieben. Im Jahr 2018 wurden insgesamt 12.097 Neufahrzeuge zugelassen (2017: 12.349). Die Erstzulassung gebrauchter Fahrzeuge aus dem Ausland ist um 6 Prozent auf 1.571 Zulassungsvorgänge angestiegen (2017: 1.479). Ausfuhrkennzeichen sind rückläufig. So wurden 2018 aus dem Kreis 921 Fahrzeuge ins Ausland überführt (2017: 1.080).

Quelle: Pressestelle Kreis Soest
Foto: © Judith Wedderwille / Kreis Soest

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here