Kreis Soest/Welver. Die Bauarbeiten zwischen den Welveraner Ortsteilen Flerke und Meyerich auf der Kreisstraße 2 werden wie geplant am Montag [4. April 2011] beginnen. Das teilt Abteilung Straßenwesen der Kreisverwaltung mit und bittet um Verständnis dafür, dass eine vierwöchige Vollsperrung notwendig ist.

Die Straße erhält auf einer Länge von rund 1.100 Metern einen neuen Asphaltaufbau. Zu Baubeginn werden Entwässerungsrohre und in Teilbereichen der Straßenoberbau erneuert. Danach wird der Asphalt in zwei Schichten eingebaut. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 150.000 Euro.

Der Kreis schildert Umleitungsstrecken aus. Die Haltestellen der Schul- und Linienbusse werden von der Straße „Landwehrkamp“ an die Werler Straße verlegt.

Quelle: Pressestelle Kreis Soest