Iserlohn: Unbekannter unterschlägt Einzahlung am Geldautomat

0
18

Iserlohn (ots). Eine 55-jährige Iserlohnerin wollte am Donnerstagmorgen [31. Januar 2019] Bargeld einzahlen. Hierfür ging sie in eine Bank an der „Hagener Straße“. Sie steckte den vierstelligen Betrag in den Zählschlitz. Der schloss sich und nahm seine Arbeit auf. Kurz darauf gab der Automat einen Fehler aus und behielt Geld samt EC-Karte ein.

Die Dame holte Hilfe bei Angestellten. Bei der Rückkehr zum Automaten war das Geld weg und eine Quittung über eine gebuchte Summe in Höhe von „0 Euro“ ausgegeben worden. Weil auch der Automat einen Fehlbetrag auswies, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass ein unbekannter Täter das Geld an sich nahm und damit verschwand.

Die Polizei in Iserlohn bittet in allen Fällen um Hinweise unter Telefon 02371 9199-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)
Foto: © Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here