HSK: Warnung vor angeblichem Bürgerinformationsfolder des Kreises

0
1

Hochsauerlandkreis. Bei der Kreisverwaltung haben sich mehrere Gewerbetreibende aus dem Raum Winterberg beschwert, die von der Firma Print-media Koncept aus Pilsen Korrekturabzüge per Fax für eine Werbeanzeige erhalten haben.

Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass der Hochsauerlandkreis nicht plant, einen Bürgerinformationsfolder heraus zu geben und dafür auch keine Empfehlung ausgesprochen hat.

Quelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here