Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg / Eslohe. Erkunden Sie mit dem Ranger des Landesbetriebs Wald und Holz ein ganz besonders Naturschutzgebiet mitten im Golddorf Wenholthausen. Denn am 03. Juli 2015 lädt Ranger Christoph Nolte zu einer elf Kilometer langen Wanderung auf dem Sauerland-Höhenflug-Rundflug in Wenholthausen ein.

Gewandert wird über den Wennepfad entlang der renaturierten Wenne, wo mit etwas Glück seltene Vogelarten wie Wasseramsel oder Eisvögel beobachtet werden können. Entlang des Esmecke-Stausees und der Erdenklangstraße führt die Rundwanderung zurück nach Wenholthausen. Unterwegs erfahren Sie vom Ranger Spannendes über die Besonderheiten am Wegesrand.

Ranger Christoph Nolte freut sich auf die Wanderung. Foto: © Sauerland-Höhenflug

Ranger Christoph Nolte freut sich auf die Wanderung. Foto: © Sauerland-Höhenflug

Die Wanderung am 03. Juli beginnt um 10.00 Uhr auf dem Wanderparkplatz an der Wennebrücke in der Ortsmitte von Wenholthausen (Eslohe). Die Wanderung ist für Kinder und Jugendliche kostenlos, für Erwachsene 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen gibt es unter www.sauerland-hoehenflug.de.

Quelle: Sauerland-Höhenflug