Eslohe. Am 15. Mai 2014 wird um 13.30 Uhr Vizekanzler a.d. Franz Müntefering gemeinsam mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, aus Brilon sowie einer Delegation der Esloher SPD die Firma Böse-Fahrzeugbau in Reiste besuchen.

Sie möchten die Produktion kennenlernen und mit dem Geschäftsführerehepaar Ferdinande und Wolfgang Böse über den Industrie-Standort Eslohe sprechen, dem als geographischer Mittelpunkt von Südwestfalen bekannten Ort in der drittgrößten Industrieregion Deutschlands.

Quelle: Wahlkreisbüro Dirk Wiese, MdB