Ense: Kellerbrand in Waltringen

0
7

Ense (ots). Am Sonntag [10. Februar 2019] kam es um 23.45 Uhr an der Straße „Diers Garten“ zu einem Schwelbrand. Im Keller eines Einfamilienhauses hatte sich wahrscheinlich ein Koffer mit mehreren Akkus (für Werkzeuge) durch Überhitzung selbst entzündet.

Durch die Rauchentwicklung wurde ein Feuermelder ausgelöst und ein Bewohner verständigte die Feuerwehr. Diese konnte den Brand schnell löschen und den Keller lüften. Der Kellerraum war stark verrußt ein Gebäudeschaden entstand nicht. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. (lü)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest (ots)
Foto: © Wolfgang Lückenkemper / Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here