Diemelstadt: Wurden die Einbrecher in Rhoden gestört?

0
5

Diemelstadt / Rhoden / Korbach (ots). Unbekannte Einbrecher versuchten in der Nacht zu Dienstag [01. Mai 2018] in einen Discounter im „Wendeweg“ einzubrechen. Der oder die Diebe bauten sich mit Paletten eine Aufstiegshilfe, um auf das Dach des Marktes zu gelangen.

Dort schnitten sie ein Loch in die Wellblechplatten und schnitten auch noch die darunterliegende Folie auf. Dann ließen sie aber von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten, ohne in den Markt eingedrungen zu sein. Vielleicht wurden sie gestört. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691 9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (Volker König Polizeihauptkommissar)

Quelle: Polizei Korbach
Grafik: HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here