Samstag, 16. Februar 2019
Start HSK-Themen Gesundheit und Wellness

Gesundheit und Wellness

Foto: © Pressebild / Dr. Peter Liese

Südwestfalen: Jede Fälschung gefährdet Menschenleben

Südwestfalen / Meschede. Im Jahr 2016 wurden an den EU-Außengrenzen rund 400.000 gefälschte Arzneimittel sichergestellt. Gefälschte Arzneimittel werden weltweit immer mehr zu einem Problem....
Grafik: © HSK-Aktuell

Arnsberg: Wohlfühlabend „Und heute Abend ICH… „

Arnsberg. Eine kleine Auszeit zum Durchatmen, Genießen und Kraft tanken ... mit Massagen, Ohrkerzenanwendung und vielem mehr findet am Mittwoch ab 19.00 Uhr...

Kreis Soest: Cochlea-Implantat – Taub und trotzdem hören

Kreis Soest (kso.2019.02.06.056.jdw). Erfahrungen teilen und sich untereinander austauschen, das ist das Anliegen des Gesprächskreises für Menschen mit Cochlea-Implantat (CI) und die, die sich...
Will Hausarzt im Kreis Soest werden: Christof Adam, Arzt in Weiterbildung in der Erwitter Gemeinschaftspraxis Dr. med. Franz Böckeler, Dr. med. Johannes Böckeler und Angelika Balmes. Foto: © Marcel Frischkorn / wfg

Kreis Soest: Anzahl der Hausärzte im Kreisgebiet steigt

Kreis Soest (kso.2019.02.04.043.wfg). Entgegen dem allgemeinen Trend, dass die Anzahl der Hausärzte in ländlichen Regionen sinkt, ist im Kreis Soest die Anzahl der Hausärzte...
Informierten über den Ausbau der nephrologischen Versorgung am Standort St. Walburga-Krankenhaus (von links nach rechts): Dr. med. Jürgen Herting (Chefarzt der Klinik Nephrologie), Dr. med Daniel Gießmann (Chefarzt Klinik für Kardiologie am Standort St. Walburga-Krankenhaus) und Dr. med. Meinolf Nölle (Chefarzt Klinik für Nephrologie). Foto: © Klinikum Hochsauerland

Meschede: Nephrologie am St. Walburga-Krankenhaus wird erweitert

Arnsberg / Meschede. Die Zahl der Menschen mit schweren Nierenerkrankungen und eingeschränkter Nierenfunktion steigt stetig. Hauptgründe sind die demografische Entwicklung mit zunehmendem Anteil der...
Grafik: © HSK-Aktuell

Arnsberg: Eltern bekommen Einblick in den Kreißsaal des Klinikum Hochsauerland

Arnsberg. Im letzten Jahr kamen am Klinikum Hochsauerland 1.499 Babys zur Welt. Die Rundumbetreuung der Schwangeren ist der Klinik für Geburtshilfe ein besonderes Anliegen,...
Das Team der Intensivmedizin freut sich über die Inbetriebnahme der neuen Intensivstation. Foto: © Klinikum Hochsauerland

Arnsberg: Intensivmedizin erweitert und auf dem modernsten Stand

Arnsberg. Um dem wachsenden Versorgungsbedarf von schwerstkranken Patienten und Unfallverletzten gerecht zu werden, investiert das Klinikum Hochsauerland massiv in den Ausbau der Intensivmedizin. An...
Grafik: © HSK-Aktuell

Bestwig: Haus- und Facharztstrategie – Gemeinsame Ratssitzung

Bestwig / Meschede. Was können die Stadt Meschede und die Gemeinde Bestwig tun, um auch künftig eine gute haus- und fachärztliche Versorgung vor Ort...
Dr. med. Anja Brinkmann, Leitende Ärztin des Kontinenzzentrums (2. von links) - Ioanis Paliakoudis, Chefarzt (komm.) der Klinik für Urologie (3. von links) - Uwe Zorn, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeralchirurgie und Koloproktologie (4. von links) - Dr. med. Norbert Peters, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (4. von rechts) - Bert Hoffmann, Standortleiter Marienhospital (3. von rechts) mit dem Praxisteam. Foto: © Klinikum Hochsauerland

Arnsberg: Von München zurück ins Sauerland

Arnsberg. Wenn Dr. med. Anja Brinkmann von ihrem Beruf als Ärztin spricht, dann merkt man schnell, dass sie die Aufgabe Patienten zu heilen und...
Foto: © Klinikum Hochsauerland

Arnsberg: Klinikum Hochsauerland ehrt langjährige Krankenhaus-Mitarbeiter

Arnsberg. Für ihren Einsatz wurden jüngst rund 40 Dienstjubilare des Klinikums Hochsauerland geehrt. Thomas Neuhaus, Verwaltungsdirektor Klinik um Hochsauerland sowie Hendrik Flöttmann, Standortleiter Karolinen-Hospital,...

Blaulichtreporte

Termine

Lesestoff