Sonntag, 24. März 2019
Start HSK-Gewerbe Dienstleistungen

Dienstleistungen

Grafik: © ERGO Therapie Zentrum Neheim

Arnsberg: Neues Ergotherapiezentrum in Neheim eröffnet

Arnsberg. Das Ergotherapiezentrum Neheim bietet Qualität und moderne Therapiemethoden um Menschen bei Problemen im Alltag schnellstmöglich und effektiv zu helfen. Da alle Altersgruppen angesprochen...

Hochsauerlandkreis: Zählerstand online übermitteln – HSW verlost 20 Kubikmeter „Freiwasser“

Hochsauerlandkreis. Hier lohnt sich das Mitmachen gleich doppelt: Die bei-den heimischen Kommunalunternehmen Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) sowie HochsauerlandEnergie GmbH (HE) lassen wieder ihre Trinkwasser- sowie die Strom- und Gaszähler von den Kunden selbst ablesen. Das spart Kosten - davon profitieren alle Bürgerinnen und Bürger, die von den Kommunal-Versorgern Trinkwasser sowie Strom oder Gas beziehen.

Kreis Soest: Servicebarometer misst Bürgerstimmung

Kreis Soest (kso.2013.08.01.397.mh/-rn). Unter dem Motto „Gemeinsam besser werden!“ hat die Kreisverwaltung mit dem neuen Ideen- und Beschwerdemanagement „Servicebarometer“ eine zentrale Anlaufstelle für die Hinweise der Kundinnen und Kunden eingerichtet. Mit Hilfe eines Online-Formulars auf der neu gestalteten Homepage www.kreis-soest.de können alle ihr Anliegen rund um die Uhr direkt mitteilen.

Kreis Soest: Landrätin sieht Paradigmenwechsel

Kreis Soest (kso.2013.08.01.398.-rn). Vier Jahre seit 2009 hat der Kreis Soest erfolgreich Fachkonzepte umgesetzt, um künftig strukturell jährlich 5,8 Mio. Euro einzusparen. Dabei ging es darum, Verwaltungsprozesse zu optimieren, es wurden aber auch rund 40 Stellen abgebaut. „Jetzt müssen wir uns einem Paradigmenwechsel stellen“, betonte Landrätin Eva Irrgang bei ihrer Sommerpressekonferenz. „Die Effizienzsteigerung bleibt Daueraufgabe, aber die große Herausforderung der kommenden Jahre stellt das Personalmarketing dar.“

Schmallenberg: Buslinie S90 für Fahrradfahrer gerüstet

Schmallenberg. Seit Mai besteht für Fahrgäste auf dem Linienweg der Buslinie S90 (Schmallenberg – Bad Fredeburg – Bödefeld – Meschede) die Möglichkeit, sonn- und feiertags ihr Fahrrad auf den Fahrradanhänger der Schnellbuslinie S90 zu laden. Denn an diesen Tagen haben die Busse auf der Linie S90 der DB Bahn Westfalenbus einen Fahrradanhänger im Schlepptau, der Platz für bis zu 16 Räder bietet.

Kreis Soest: Jobcenter veranstaltet Job-Speed-Dating

Kreis Soest (kso.2013.04.15.174.aha/eb). Am Dienstag, 23. April 2013, veranstaltet das Jobcenter Arbeit Hellweg Aktiv (AHA) ein Job-Speed-Dating. Arbeitgeber und Bewerber erhalten dann wieder die Chance, sich in zehnminütigen Vorstellungsgesprächen kennenzulernen. Schon über 350 Frauen und Männer, die Leistungen nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II) erhalten, bereiten sich bereits in Workshops auf die besondere Situation der Kurzgespräche vor.

Meschede: Onleihe – Kunden bekommen „Besuch“ von Stadtbücherei

Meschede. Für den Lese-Spaß rund um Unterhaltung, Lernen, Ratgeber und Wissen war es bislang so, dass Bücherei-Kunden ihre Bibliothek persönlich besuchen mussten. Seit einiger Zeit gibt es auch den umgekehrten Weg: Kunden bekommen persönlich „Besuch“ von ihrer Bücherei. Und zwar in Form der „Onleihe“, die den digitalen Weg zur Welt von Büchern und Medien öffnet. Gisela Fildhaut, Leiterin der Stadtbücherei Meschede, zieht eine durchweg positive Zwischenbilanz.

Bestwig: Kostenlose Grünschnittabfuhr – Jetzt anmelden

Bestwig. Wenn im Frühjahr die Natur aus dem „Winterschlaf“ erwacht, gibt es im Garten oft große Mengen an Baum- und Strauchschnitt. Doch wohin damit, wenn der Platz in der Biotonne nicht ausreicht? Die Gemeindeverwaltung unterstützt mit einer separaten und kostenfreien Baum- und Strauchschnittabfuhr alle Gartenbesitzer und Hobbygärtner in der Gemeinde Bestwig bei der umweltgerechten Beseitigung ihrer Gartenabfälle.

Hochsauerlandkreis: Geschäftsstellen schon ab 12.30 Uhr geschlossen

Hochsauerlandkreis. Wegen einer Betriebsveranstaltung sind alle Geschäfts- und Betriebsstellen der beiden Kommunalunternehmen Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) und HochsauerlandEnergie GmbH (HE) im Gewerbegebiet Meschede-Enste, im Bürger- und Rathaus sowie im Bauhof Bestwig und im Gewerbegebiet „Im Hohlen Morgen“ in Olsberg-Bigge am Freitag, 8. März, bereits ab 12.30 Uhr nicht mehr besetzt.

Kreis Soest: Seit 25 und 40 Jahren im öffentlichen Dienst

Kreis Soest (kso.2013.02.28.094.tw). Kreisdirektor Dirk Lönnecke hat Karola Born (Soest), AIDS-Koordinatorin im Kreisgesundheitsamt, Michaela Rüschenbaum (Lippetal), Beschäftigte in der Abteilung Jugend und Familie im Sachgebiet Elterngeld, und Ingrid Steinkamp (Erwitte), Sachbearbeiterin im Schalterdienst in der Abteilung Kfz-Zulassungen und Führerscheine in Soest, Dank und Anerkennung für 25 Jahre bzw. 40 Jahre treue Pflichterfüllung im öffentlichen Dienst ausgesprochen und ihnen zum Dienstjubiläum gratuliert.

Blaulichtreporte

Termine

Lesestoff