Brilon: Holzofen angefeuertr – Keine Wohnungsbrand

0
55

Brilon. Der Löschzug Brilon wurde am Montagabend [18. Februar 2019] gegen 19.40 Uhr zu einem Wohnungsbrand alarmiert. In der Straße „Kreuziger Mauer“ bemerkte eine aufmerksame Nachbarin eine starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus. Umgehend setzte sie den Notruf ab.

Nach Eintreffen des Löschzuges konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die Hausbewohner hatten kurz zuvor den Holzofen angefeuert. Dadurch war es vermutlich zu der Rauchentwicklung gekommen.

Bild vom Einsatz. Foto: © Freiwillige Feuerwehr Brilon
Bild vom Einsatz. Foto: © Freiwillige Feuerwehr Brilon

Somit war der Einsatz für die 23 Brandschützer schnell wieder beendet.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Brilon
Foto: © Freiwillige Feuerwehr Brilon

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here