Bestwig: Tankstelle in Nuttlar ausgeraubt

0
30

Bestwig (ots). Zwei maskierte Männer überfielen am frühen Montagmorgen [18. Februar 2019] eine Tankstelle an der „Briloner Straße“ im Gemeindeteil Nuttlar. Die Täter erbeuteten Bargeld in fünfstelliger Höhe.

Um 04.11 Uhr betraten die Männer den Verkaufsraum. Ein Täter drohte mit einer silbernen Pistole und forderte Geld. Er sprach akzentfreies Deutsch. Nachdem die Täter einen fünfstelligen Bargeldbetrag erbeuten konnten, flüchteten sie zu Fuß in Richtung der Bahngleise. Ihre Beute steckten sie in eine Brötchentüte. Eine direkt eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Täterbeschreibung:
Täter 1:
etwa 1,85 Meter groß,
normale Statur,
hellblaue Kapuzenjacke,
schwarze Adidas-Trainingshose mit weißen Streifen,
schwarze Schuhe,
schwarze Sturmhaube

Täter 2:
etwa 1,85 Meter groß,
normal Statur,
schwarzes Sweatshirt,
schwarze Jogginghose,
schwarze Schuhe,
schwarze Sturmhaube

Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 90-200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here