Bestwig/Heringhausen. In der Nacht zum Mittwoch [27. April 2011] drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße „Am Bähnchen“ ein.

Sie hebelten die Eingangstür auf und kamen so in die Wohnung. Die Täter durch-suchten Schränke und Behältnisse. Was alles gestohlen wurde, konnte noch nicht gesagt werden.

In der gleichen Nacht kam es auf der Friedhofstraße in Heringhausen zu einem weiteren Einbruch. Hier hebelten die Einbrecher die rückwärtige Terrassentür eines Wohnhauses auf und gelangten so ins Innere. Die Täter durchsuchten sämtliche Schubladen und Schränke. Sie erbeuteten Bargeld aus einem Portmonee.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in Meschede unter Tel. 0291-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK