Bestwig (ots) – Im Laufe des Wochenendes brachen Täter in eine Wohnung in Ostwig ein. Der oder die Täter gelangten durch die Eingangstür des Mehrfamilienhauses in der Straße „Zum Schulzentrum“ ungehindert in den Hausflur. Von dort begaben sie sich zur Wohnung des Geschädigten im zweiten Obergeschoss.

Sie hebelten die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume. Sie fanden Bargeld und Schmuck und konnten anschließend vom Tatort unerkannt fliehen. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt die Polizei Meschede unter 0291-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)