Arnsberg. Die Stadt Arnsberg weist darauf hin, dass geplante Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag am Sonntag [19. November 2017] beim Fachdienst Sicherheit und Ordnung oder direkt bei der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises angemeldet werden müssen.

Diese Regelung betrifft alle öffentlich zugänglichen Veranstaltungen. Die Anmeldung muss kurzfristig bis spätestens Dienstag [07. November 2017] erfolgen. In der Anmeldung müssen die verantwortlichen Personen, Datum, Ort und Uhrzeit sowie der Veranstaltungsgrund benannt werden. Sie kann formlos per E-Mail an sicherheit-ordnung@arnsberg.de erfolgen.

Quelle: Stadt Arnsberg